Frisch ist einfach besser...

Fischstäbchen selber machen - mit Dill Sauce & Mangospinat

So gehen selbstgemachte Fischstäbchen auf Basis von Seelachs. Schritt für Schritt Anleitung.

Diesen Beitrag teilen...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Print this page
Print
Email this to someone
email
Zeit insgesamt 105 Min.
15 Kochzeit
90Arbeitszeit
Hi! Wir sind Kathi & Tom. Egal ob einfaches kochen unter der Woche oder schöne Kochabende mit Freunden am Wochenende - mit jahrelanger Profi Erfahrung versorgen wir dich mit vielen Tipps, Tricks sowie Rezepten zum bewussten kochen und mehr genießen bei dir Zuhause.
Kathi & Tom

Zutaten

Für 2 Portionen á 600 g
Für die selbstgemachten Fischstäbchen
375 g Seelachs (oder wahlweise normaler Lachs)
/ Mehl
2 Eier
300 g Paniermehl (bevorzugt Panko)
/ Rapsöl
Für den Mango-Spinat
400 g Spinat (frisch oder TK)
100 g Mango
50 g Zwiebeln
/ Knoblauch, Muskat, Salz, Pfeffer
Für die Sauce & Beilage
200 ml Brühe
200 ml Sahne
etwas frischer Dill
175 g Langkornreis

Nährwerte

Für eine Portion
1148 kcal
109,6 g
53,3 g
51,5 g
Eisen, Vitamin D, Vitamin B

Rezept Highlights direkt per Mail

Zusätzlich bekommst du mein Kochbuch mit über 140 Seiten und Wissen aus 5 Jahren Profiküche statt für 19,95€ komplett kostenlos!

Zubereitung

In nur 7 Schritten zum fertigen Gericht!
1

Die Fischstäbchen zubereiten

Fange an den Seelachs nach Gräten abzutasten. (Das gleiche, wenn du normalen Lachs oder einen anderen Fisch verwendest). Ziehe die Gräten dann heraus.

Wichtig: Wir zeigen hier zuerst, wie du die Fischstäbchen machst. Wenn du den Mangospinat und den Reis dazu machen möchtest, empfehlen wir dir diesen vorher vorzubereiten und die Fischstäbchen zum Schluss zu machen.

Seelachs für die selbstgemachten Fischstäbchen frischer Seelachs für Fischstäbchen Gräten aus dem Seelachs ziehen

2

Portioniere den Seelachs nun in rechteckige Stücke, die ungefähr so groß sind wie normale Fischstäbchen. Du kannst sie in der Länge und breite aber natürlich anpassen. Ein Fisch lässt sich sowieso nicht  gleichmäßig schneiden, das heißt letztendlich werden deine Fischstäbchen eh unterschiedlich groß sein. Halt einfach selbstgemacht 🙂

Fischstäbchen portionieren Fischstäbchen selber machen mit Seelachs Portionierte Fischstäbchen

3

Salze die Fischstäbchen nun im nächsten Schritt.

selbstgemachte Fischstäbchen salzen

4

Baue dir nun eine sogenannte "Panierstraße" auf. Diese besteht aus Mehl, Ei (verquirlt) sowie Paniermehl. Lege zuerst den gesalzenen Seelachs in das Mehl und wende Ihn darin. Anschließend gibst du das Stückchen Fisch in das Ei und wendest es dort ebenfalls von allen Seiten. Vom Ei gibst du es dann in das Paniermehl.

Wenn du eine dickere Panade haben möchtest, kannst du die Fischstäbchen ein zweites Mal in das Ei geben und dann nochmal in das Paniermehl.

Fischstäbchen mehlieren Fischstäbchen in Vollei marinieren Eipanade für den Fisch selbstgemachtes Fischstäbchen panieren selbstgemachtes Fischstäbchen paniert Fischstäbchen - so macht man sie

5

Erhitze nun eine Pfanne mit Öl. (Es sollte soviel Öl in der Pfanne sein, dass das Fischstäbchen zu 1/4 von der Höhe bedeckt ist.)

Brate die Fischstäbchen von beiden Seiten bei mittlerer bis hoher Hitze goldbraun. Anschließend kannst du sie mit deinen anderen zubereiteten Beilagen servieren! (siehe unten)

6

Die Sauce für die Fischstäbchen zubereiten

Die Sauce ist denkbar einfach. Nehme einfach Gemüsebrühe. (Wir haben dafür auch ein Rezept) sowie Sahne und vermenge diese 1:1 in einem Topf. Koche die Sauce nun ungefähr auf 50% ein. Durch den Fettanteil in der Sahne wird die Sauce dadurch dickflüssiger und außerdem intensiver im Geschmack. Wenn die Sauce vollständig eingekocht ist, würze sie mit etwas Pfeffer, ggf. Salz sowie etwas frisch gehacktem Dill.

Fischstäbchensauce mit Brühe und Sahne ablöschen

7

Den Mangospinat zu den Fischstäbchen

Für den Mango Spinat schälst und würfelst du eine Zwiebel. Schwitze diese Zwiebelwürfel nun bei mittlerer Hitze in etwas Rapsöl an, bis sie glasig sind. Gebe nun deinen Spinat dazu und würze diesen mit etwas Knoblauch (hier ist unser Knoblauchöl Rezept) sowie Muskatnuss, Salz und Pfeffer.

Schäle eine Mango und befreie diese vom Kern. Würfel das Mangofleisch anschließend und gebe es kurz vor dem servieren mit in den Spinat.

Mangospinat selbstgemachte Fischstäbchen mit Reis und Mangospinat an Dillsauce Rezept für selbstgemachte Fischstäbchen mit Reis und Mangospinat an Dillsauce

Beschreibung

Selbstgemachte Fischstäbchen auf Pinterest

Schlagworte

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

databasedinnerleafpawrocketbicycle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram