Mehr-Genuss-Logo

lecker und gesund

Avocado Salat mit Tomaten - lecker & gesund

Dieser leckere Salat ist schnell und einfach gemacht - dafür umso leckerer. Er besteht aus ganz einfachen Zutaten, die man auch oftmals einfach zu Hause hat.
15Arbeitszeit
0Kochzeit
Zeit insgesamt 15 Min.
Katharina und Tom
Hi! Wir sind Kathi & Tom. Egal ob einfaches Kochen unter der Woche oder schöne Kochabende mit Freunden am Wochenende - mit jahrelanger Profi- Erfahrung versorgen wir dich mit vielen Tipps, Tricks sowie Rezepten zum bewussten Kochen und mehr Genießen bei dir Zuhause.

Zutaten

Für 2 Portionen á 300g
Für den leckeren Avocado Salat
1 Stück reife Avocado
1/2 Stück Salatgurke
1 Stück rote Paprika
3-5 Stück Kirschtomaten
1/2 Zehe Knoblauch
1/2 Stück Zitrone (Saft)
2 EL Olivenöl
7 Blatt frischer Basilikum
50 g Feta Käse
etwas Salz und Pfeffer
Nährwerte anzeigen

Nährwerte

Für eine Portion
390 kcal
16 g
30 g
7 g
Vitamin A,
Vitamin B,
Kalium

UNSER KOCHBUCH FÜR 0,00 Euro!

Trage dich jetzt in unseren Genussletter ein und erhalte monatlich kostenlos die besten Rezepte per Mail. Zusätzlich erhältst du unser Kochbuch mit 140 Seiten und Wissen aus 5 Jahren Profiküche statt für 19,95€ für 0,00 € mit dazu.

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst die Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Zubereitung

In nur 5 Schritten zum fertigen Gericht!
1

Wasche als erstes die Gurke (1/2 Stück ) ab. Halbiere sie dann und schabe die Kerne mit einem Löffel heraus.

Schneide dann die Gurkenhälften in gleichmäßigen Ringen runter. Gib die Ringe in eine Salatschüssel.

Gurke halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausschaben

 


2

Entkerne die Paprika (1 Stück ) und schneide sie in Würfel. Schneide nun auch den Feta (50 g ) in Würfel, oder brösel ihn mit einer Gabel grob klein.

Wasche jetzt auch die Kirschtomaten (3-5 Stück ) und viertel sie der Länge nach.

Gib alle Zutaten mit in die Salatschüssel.

Gurke und Paprika für Avocado Salat Feta mit Gabel zerbröseln für Kritharaki Salat Kirschtomaten vierteln

3

Schäle den Knoblauch (1/2 Zehe ) und hacke ihn fein.

Mixe in einer kleinen Schale den Zitronensaft (Saft 1/2 Zitrone ), den gehackten Knoblauch und das Olivenöl (2 EL ). Gib eine Prise Salz und Pfeffer dazu.

Knoblauch fein hacken für Reisnudeln Zitronensaft mit Öl mixen und gehacken Knoblauch hineingeben


4

Halbiere jetzt auch die Avocado und entkerne sie. Nimm dir dann einen Löffel zur Hand und löse das Fruchtfleisch von der Schale. Schneide das Fruchtfleisch dann in Würfel und gib sie in das vorbereitete Zitronendressing. Wende die Avocado darin gut, damit sie von allen Seiten mit dem Dressing bedeckt ist.

Avocado halbieren, entkernen und in Würfel schneiden Avocadowürfel in Dressing marinieren

5

Gib nun die Avocado mit ihrem Dressing über den Salat in der Salatschüssel und hebe sie vorsichtig unter. Hacke etwas frischen Basilikum (7 Blätter ) und gib sie ebenfalls hinein.

Nun kannst du den Salat probieren und ihn mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach Geschmack kannst du ihn bei Zimmertemperatur oder direkt aus dem Kühlschrank servieren und genießen!

Basilikum Blaetter hacken Avocado Salat mit Tomaten

 

Kennst du schon unseren Kochkurs?

Avocado Salat Rezept Pinterest

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.