Mehr-Genuss-Logo

Cremig, würzig, lecker!

Erbsen Rezept - So bereitest du Erbsen super lecker zu!

Erbsen sind schnell gekocht. Aber mit diesem einfachen Rezept hast du mehr Geschmack und auch noch eine leckere Sauce! So wird ein einfaches Gemüse zu einem wahren Hingucker auf dem Teller!

Diesen Beitrag teilen...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Print this page
Print
Email this to someone
email

10Kochzeit
10Arbeitszeit
Zeit insgesamt 20 Min.
Katharina und Tom
Hi! Wir sind Kathi & Tom. Egal ob einfaches kochen unter der Woche oder schöne Kochabende mit Freunden am Wochenende - mit jahrelanger Profi Erfahrung versorgen wir dich mit vielen Tipps, Tricks sowie Rezepten zum bewussten kochen und mehr genießen bei dir Zuhause.

Zutaten

Für 4 Portionen á 190g
Für das Erbsenrezept
250 g Erbsen
70 g Zwiebeln
1,5 EL Butter
1 EL Mehl
50 ml Milch
50 ml Gemüsebrühe
etwas Salz, Pfeffer, Muskatnuss
etwas  glatte Petersilie
Optional
etwas Mark einer Vanilleschote
Nährwerte anzeigen

Nährwerte

Für eine Portion
180kcal
18 g
6 g
10 g
Vitamin B,
Vitamin C,
Kalium

UNSER KOCHBUCH FÜR 0,00 Euro!

Trage dich jetzt in unseren Genussletter ein und erhalte monatlich kostenlos die besten Rezepte per Mail. Zusätzlich erhältst du unser Kochbuch mit 140 Seiten und Wissen aus 5 Jahren Profiküche statt für 19,95€ für 0,00 € mit dazu.

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst die Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Zubereitung

In nur 4 Schritten zum fertigen Gericht!
1

Zuerst würfelst du die Zwiebel (70 g ) fein. Erhitze dann einen Topf auf mittlerer Stufe und gebe die Butter (1,5 EL ) hinein. Sobald die Butter heiß ist, gibst du die Zwiebelwürfel hinein und schwitzt sie für 2-3 Minuten glasig an.

Butter zum Anschwitzen erhitzen Zwiebeln für Erbsen Rezept glasig anschwitzen


2

Währenddessen bereitest du einen Topf mit Wasser vor und bringst es bei höchster Stufe zum kochen. Sobald das Wasser kocht, gibst du die Erbsen (250 g ) hinein und lässt sie darin für 3-4 Minuten kochen. Danach gießt du sie durch ein Sieb ab.

3

Sobald die Zwiebeln glasig sind, gibst du das Mehl (1 EL ) in den Topf und lässt es unter rühren für 30 Sekunden mit anschwitzen. Lösche das Ganze dann mit Milch (50 ml ) und Brühe (50 ml ) ab und lasse es für 1-2 Minuten köcheln.

Danach gibst du die fertig abgekochten Erbsen dazu und reduzierst die Hitze die Hitze auf geringe Stufe.

Glasige Zwiebeln mit Mehl bestäuben für Erbsen Rezept Glasige Zwiebeln mit Milch und Brühe ablöschen


4

Schmecke nun final mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss ab.
Hacke ebenfalls ein wenig Petersilie, welches du kurz vor dem Anrichten zu den Erbsen geben und vorsichtig durchmengen kannst. Jetzt nur noch servieren und genießen.

Petersilie für das Erbsen Rezept fein hacken Erbsen Rezept

Beschreibung

Rezept Erbsen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Inhalt
Suche
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das kostet für dich nicht mehr. Wir erhalten aber eine kleine Provision, mit der du das Projekt unterstützt.
Inhalt