perfekt als Fingerfood oder als Vorspeise

Crêpes mit Lachs - Räucherlachscrêpe

Diese Räucherlachs-Crêpe Röllchen sind das perfekte Fingerfood oder ideal als Vorspeise für jeglichen Anlass.

Diesen Beitrag teilen...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Print this page
Print
Email this to someone
email
Zeit insgesamt 75 Min.
30Kochzeit
45Arbeitszeit
Hi! Wir sind Kathi & Tom. Egal ob einfaches kochen unter der Woche oder schöne Kochabende mit Freunden am Wochenende - mit jahrelanger Profi Erfahrung versorgen wir dich mit vielen Tipps, Tricks sowie Rezepten zum bewussten kochen und mehr genießen bei dir Zuhause.
Kathi & Tom
Mehr Genuss auf Youtube (2)

Zutaten

Für 4 Portionen á 90 g
Für den Crêpe
75 g Mehl
145 ml Milch
1 Ei
Prise Salz
10 g Butter (geschmolzen)
200 g Räucherlachs
100 g Creme fraishe
100 g Frischkäse
etwas frischer Dill
etwas Zitronenabrieb
etwas schwarzer Pfeffer
Prise Salz

Nährwerte

Für eine Portion
290,5 kcal
16,6 g
17,0 g
17,3 g
Vitamin D, B6, B12, Kalium

Rezept Highlights direkt per Mail

Zusätzlich bekommst du mein Kochbuch mit über 140 Seiten und Wissen aus 5 Jahren Profiküche statt für 19,95€ komplett kostenlos!

Video

Zubereitung

In nur 6 Schritten zum fertigen Gericht!
1

Als erstes die Milch sowie eine Prise Salz in eine Schüssel geben. Das Ei aufschlagen und dazu geben. Das Mehl durch ein feines Sieb in die Milch sieben. (Damit keine Klumpen entstehen)

Den Crêpe Teig verrühren und in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze für kurze Zeit garen. Sobald der Teig auf der Oberseite blasen wirft, für ca. 10 Sekunden umdrehen. Anschließend auf einem Teller auskühlen lassen.

Crepe

2

Den Schmand, Frischkäse, sowie den Zitronenabrieb und eine Prise Salz miteinander vermengen. Den Dill hacken und dazu geben. Verrühren. Die Masse anschließend auf den Crêpe streichen.

Den Crepe mit dem Frischkäse bestreichen

Etwas grober schwarzer Pfeffer auf dem Frischkäse gibt dem Crepe mit Lachs später nochmal einen gewissen Kick.

3

Den Blattsalat waschen, trocken tupfen und den Crepe gleichmäßig damit belegen.

Blattsalat auf den Crepe

4

Den Räucherlachs in einer Linien auf dem Crêpe verteilen. (ca. 50g pro Crêpe)

Räucherlachs rauflegen

5

Den Räucherlachscrepe langsam aufwickeln. Eine Klarsichtfolie die etwa 30% größer ist als der Crêpe selber abtrennen. Anschließend die Rolle auf das Stück Klarsichtfolie legen und den Crêpe darin einrollen und zudrehen.

Am besten drehst du beide Seiten des Folienendes in verschiedene Richtungen. So erzeugst du Spannung und die Rolle wird fester.

Die Rolle anschließend für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Räucherlachscrepe Rolle in Klarsichtfolie einwickeln

6

Den Lachs im Crepe anschließend in kleine Tranchen aufschneiden und auf einem Teller anrichten. Für das Fingerfood machen sich kleine Holzspieße gut.

Crepe mit Räucherlachs Räucherlachscrepe für Fingerfood

Beschreibung

Die Crepes mit Lachs sind die perfekte Vorspeise für ein jeden Räucherfischfan oder aber auch ideal als Fingerfood. Die Crepes lassen sich individuell bestreichen und belegen. Unserer Meinung nach passt die Mischung aus Frischkäse, Kräutern und der Crème fraîche ideal zum Räucherlachs.

Für den gewissen "Knack" haben wir uns für etwas frischen Salat entschieden. Dieser gibt nicht nur etwas Biss sondern wertet den Crepe mit Lachs auch noch optisch sehr auf.

Räucherlachs Crepe auf Pinterest

Weitere Rezepte durch unsere Schlagworte entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

databasedinnerleafpawrocketbicycle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram